Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Geschäftsstelle

Die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle stehen für Auskünfte, Beschaffung von Informationen/Materialien und unmittelbare Hilfestellungen vor Ort zur Verfügung. Sie sorgen zudem für eine professionelle Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Kontaktdaten der Geschäftsstelle finden Sie hier.

 

 

Ninette Lüneberg, Geschäftsführerin und Bildungsreferentin Verbraucher und Ernährung/Veranstaltungsorganisation,

ist zuständig für den Bildungsbereich Hauswirtschaft sowie für die Organisation der Großveranstaltungen (LandFrauenTag, Norla etc.). Zusätzlich gehören die Qualifizierungen Konfliktberaterin im Alltag, Botschafterin für heimische Produkte und FachFrau für Ernährung zu ihren Zuständigkeitsbereichen. Erreichbar ist sie von montags bis donnerstags.

 

 

Dr. Gaby Brüssow-Harfmann, Geschäftsführerin und Bildungsreferentin Frauen- und Verbandspolitik

ist zuständig für die Qualifizierungen Fit & Engagiert sowie Kräuterkunde, Fragen rund um Vereinsarbeit, Organisation von Seminaren. Sie ist als Referentin sowohl auf Landes- wie auch auf Ortsebene tätig. 

 

 

Maren Sievering, Bildungsreferentin,

ist zuständig für die Organisation und Durchführung von Gremienveranstaltungen, Seminaren sowie dem Boys' Day und der Norla. Weiterhin zählt die Qualifizierung „Botschafterin für heimische Produkte“ zu ihrem Aufgabenbereich. Sie arbeitet in Vollzeit und ist daher von montags bis freitags im Büro erreichbar.

 

 

Anette Störtenbecker, Bildungsreferentin Agrarwirtschaft,

ist zuständig für die Organisation und Durchführung der Qualifizierungen BAFF sowie Ansprechpartnerin für die „Jungen LandFrauen“-Gruppen. Zudem plant und organisiert sie Seminare und kann für verschiedene Vorträge angefragt werden. Zusätzlich gehören die Facharbeitskreise Agrar- und Regionalpolitik und Junge LandFrauen sowie die Abrechnung der Grünen Mittel zu ihren Tätigkeitsbereich. Sie ist von Montag bis Donnerstag immer vormittags erreichbar.

 

Anika Spallek, Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

ist in Teilzeit tätig und Ansprechpartnerin für alle Presse- und Medienvertreter. Zu ihrem Zuständigkeitsbereich gehören außerdem die Erstellung diverser Printmedien und des Newsletters sowie die inhaltliche Pflege der Internetseiten des Landesverbandes und dessen facebook-Auftrittes. Erreichbar ist sie von Montag bis Donnerstag.

 

 

Christiane Langholz,

ist im Büro zuständig für die Adressverwaltung, den Verein zur Förderung der Weiterbildung und gibt Auskünfte zu Seminaren und beantwortet Fragen zur Nutzungsvereinbarung oder Passwörter des internen Mitgliederbereichs. Sie ist in der Regel mittwochs und donnerstags erreichbar.

 

 

Inge Schneekloth-Plöger,

ist im Büro zuständig für die Buchhaltung/Kassenprüfung, Ehrungen (Urkunden und Bienen) sowie den Beitragseinzug und die Abrechnungen. Sie ist in der Regel montags und dienstags erreichbar.