Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Aktuelles

Eröffnung der Ausstellung "Kohl-, Appel- un Blomenhoff - Ländliche Hausgärten in Schleswig-Holstein"

Ab heute ist die Ausstellung „Kohl-, Appel- un Blomenhoff – Ländliche Hausgärten in Schleswig-Holstein“ im Freilichtmuseum Molfsee, Landesmuseum für Volkskunde, wieder eröffnet.

In Kooperation mit dem Arbeitskreis LandFrauen-Archiv Molfsee wurde die Ausstellung entwickelt, die anhand der Archiv-Bestände Einblicke in die ländlichen Hausgärten Schleswig-Holsteins in der Mitte des 20. Jahrhundert gibt.

Vom 1. April bis zum 15. September 2019 könnt ihr euch täglich von 9:00-17:00 Uhr anschauen, wie die Gärten damals aussahen, was darin an Gemüse, Obst und Blumen wuchs, wie angebaut, geerntet und konserviert wurde, welche Geräte man benutzte und wo die Familie sich im Garten erholen konnte.

Weitere Infos unter: https://freilichtmuseum-sh.de/de/kohl-appel-un-blomenhoff

 

Ältere Beiträge finden Sie im Archiv.