Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Seminar-Informationen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Intensiv-Workshop

In diesem Intensiv-Workshop wollen wir uns mit der „Kunst des Schreibens“ und den verschiedenen Möglichkeiten der Öffentlichkeitsarbeit beschäftigen.
Wollen Sie einen kleinen Nachbericht zu einer Veranstaltung für die regionale Zeitung, für den eigenen Newsletter oder das Bauernblatt verfassen? Tonio Keller vom Bauernblatt wird mit Ihnen kleine Artikel erstellen und besprechen und Ihnen Tipps geben, wie Ihnen künftig die Veröffentlichungen leichter von der Hand gehen.
Am Nachmittag dreht sich alles um die Präsentation des Vereins mit seinem Programm, seinem Flyer und anderen Formen der Wirksamkeit in der Öffentlichkeit. Anhand von Anschauungsmaterialen des Landesverbandes und von LandFrauenVereinen/ Kreisverbänden sollen kreative Ideen für den eigenen Verein entwickelt werden.

Programm:

10.00 Uhr Begrüßung
Vorstand des LandFrauenVerbandes Schleswig-Holstein e.V

Intensiv-Workshop: Die Kunst des Schreibens von kleinen Artikeln, Berichten etc.
Tonio Keller, Redakteur Bauernblatt

13.00 Uhr     Mittagspause

Öffentlichkeitsarbeit: Welche Möglichkeiten gibt es, auf den Verein aufmerksam zu machen?
(Vorlagen des Landesverbandes, Interner Bereich der Website, Website des Vereins, Facebook, Infostand, etc.)
Dr. Gaby Brüssow-Harfmann, LandFrauenVerband Schleswig-Holstein e.V.

Ende gegen 16.00 Uhr

Seminargebühr: 35,- €'
Verpflegung: 15,- €
In der Verpflegungspauschale sind Warm- und Kaltgetränke sowie Essen und Snacks enthalten.

Datum

18.09.2020

Zeit

10:00–16:00 Uhr

Ort

Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein
Grüner Kamp 15 - 17, 24768 Rendsburg

ReferentInnen

Dr. Gaby Brüssow-Harfmann

LandFrauenVerband Schleswig-Holstein e.V.

Tonio Keller

Redakteur Bauernblatt

Preis

€ 50,00

Mögliche Zahlungsarten

  • Vorab per Überweisung

Zielgruppen

  • Für alle Mitglieder

Anmeldeschluss

04.09.2020

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht